Køb af bøger til indkøbspris forudsætter et medlemskab til kun DKK 79,-/md. (ingen binding).
Første uge er GRATIS - læs mere og se alle fordelene
Indkøbskurv 0

Din indkøbskurv er tom.

DKK 0,00 Gå til kassen
Der tote Liebhaber af Ann-Christin Hensher E-bog, ePub

Der tote Liebhaber

af
(Udvid)

"Spannend, überraschend - man mag gar nicht mehr aufhören mit dem Lesen." - ElleEin angesehener Kunsthändler wird tot in seinem Bett aufgefunden, brutal ermordet. Dann sterben drei weitere Männer aus seinem Umfeld auf mysteriöse Weise. Hat es die Polizei mit einem Serienmörder zu tun? Anwälten Ulrika Stål ermittelt auf eigene Faust, um ihren Mandanten aus der Schußlinie zu bringen ...REZENSION"Ein starker Stoff und eine verteufelt interessante Hauptfigur." - Norrköpings Tidningar"Wenn Henshers nächster krimi auch nur annähernd so gut ist wie dieser, werde ich Urlaub beantragen, um ihn auf einen Rutsch durchlesen zu können." - Västmanslands Nyheter. "Die Story ist flott geschrieben, die Übersetzung finde ich sehr gelungen (ein Lob an Gabriele Haefs), zwischendurch sogar witzig, kurz gesagt: nette und kurzweilige Unterhaltung ist dem Leser sicher! Ich freue mich schon auf den nächsten Band von Frau Hensher." - Ein Kunde, Amazon.deAUTORENPORTRÄTAnn-Christine Hensher ist selbst Anwälten. Ihr Spezialgebiet ist Sozialrecht, beruflich was sie bereits in London, Stockholm und Brüssel tätig. Seit kurzem lebt sie mit ihrer Familie in Spanien. "Der tote Liebhaber" ist ihr erster Roman, der in Schweden sofort viele begeisterte Leser fand.VON ANN-CHRISTIN AUßERDEM IN SAGA BOOKS LIEFERBARTödliche BandeIn falschen Händen---DAS BUCHUlrika Stål ist eine erfolgreiche Anwältin mit dem Hobby Börsenspekulation. Diesem Hobby verdankt sie eine elegante Villa auf dem Land, in der sie mit ihrem Mann Stefan und zwei kleinen Kindern wohnt. Die Ehe ist nicht frei von Spannungen, dennoch kommt es auch für Ulrika überraschend, als sie sich in den Kriminalkommissar Borger verliebt, den sie bei den Recherchen zu einem ungewöhnlichen Fall kennen lernt: Jerry Hagen, ein angesehener Antiquitätenhändler und Mäzen, wird tot in seinem Bett aufgefunden, brutal ermordet. Verhaftet wird der 19-jährige Daniel, Jerrys jugendlicher Liebhaber und seit Jahren so etwas wie das Sorgenkind von Ulrika. Daniel leidet am Asperger-Syndrom, einer Art mildem Autismus, der es ihm unmöglich macht, Anspielungen oder Ironie zu verstehen oder das Verhalten seiner Umgebung zu interpretieren. Bisher waren seine Vergehen von der Sorte Drogenbesitz, Diebstahl, Prostitution. Jetzt also Mord. Oder ist er tatsächlich unschuldig, we er teteuert? Ulrika Stål beginnt mit Nachforschungen ...


  • Sprog:
  • Tysk
  • ISBN:
  • 9788711451632
  • Udgivet:
  • 6. Marts 2015

Andre udgaver:

  • Kan ikke skaffes


Giv din bedømmelse

For at bedømme denne bog, skal du være medlem og dermed logget ind.

Gå til login