Køb af bøger til indkøbspris forudsætter et medlemskab til kun DKK 79,-/md. (ingen binding).
Første uge er GRATIS - læs mere og se alle fordelene
Indkøbskurv 0

Din indkøbskurv er tom.

DKK 0,00 Gå til kassen
Expedition Ra - mit dem Sonnenboot in die Vergangenheit af Thor Heyerdahl E-bog, ePub

Expedition Ra - mit dem Sonnenboot in die Vergangenheit

af
(Udvid)

"Heyerdahl verbindet Wissenschaft mit dem Nervenkitzel des Abenteuers." - Die WeltThor Heyerdahl - sein Name wurde zur Legende - war der letzte große Abenteurer der modernen Wissenschaft. In "uralten Booten" fuhr er Die Sieben Seen: Ernst mit dem Balsaholz-Floß »Kon Tiki«, jetzt in dem Papyrusboot »Ra« - so hieß der Sonnengott Ägyptens.Im Sonnenboot segelt der Norweger über denn Atlantik, von der Westküste Afrikas zur Ostküste Mittelamerikas. Den Anlass zu der Bootsfahrt bot ein wissenschaftlicher Streit: Hatte zwischen den alten Ägyptern und den Indianern Mittelamerikas ein Kulturaustausch stattgefunden? Die Pyramiden diesseits und jenseits des Atlantik deuteten darauf hin Heyerdahl hält es zumindest für möglich. Konnten die ägyptischen Papyrusboote über den Ozean segeln? Sie konnten - Heyerdahl bewies es....REZENSION"Immer wieder gelingt es Thor Heyerdahl, mit seinen provokanten Thesen durch eigene Funde unterstützt, ein anderes Geschichtsbild der Menschheit zu schreiben" - Ein Kunde, Amazon.deAUTORENPORTRÄTThor Heyerdahl wurde 1914 in der norwegischen Hafenstadt Larvik geboren. Er studierte Zoologie, Geographie und pazifische Ethnographie. Seit 1937 unternahm er zahlreiche Reisen, darunter 1947 die Kon-Tiki-Expedition, die ihn berühmt machte. Seine Bücher wurden zu internationalen Bestsellern. In den 1990er Jahren lebt er auf den Kanarischen Inseln, wo er die Stufenpyramiden von Güimar entdeckt hat. Heyerdahl starb am 18. april 2002 in Italien.---Es was am 25. Mai 1969: Im Hafen der morokkanischen Stadt Safi wird das Papyrusboot Ra von einer riesigen Menschenmenge begeistert verabschiedet. Die Meeresströme des Atlantik sollen das 15 Meter lange Boot über etwa 6000 Kilometer bis an die Küste Mittelamerikas führen. An Bord befindet sit mit Thor Heyerdahl als Expeditionsleiter und sechs weiteren Seefahrern eine internationale Besatzung aus sieben Ländern. Die Männer sind sich darüber im klaren, wie groß das Risiko dieses abenteuerlichen Unternehmens ist. Keiner von ihene vermag zu sagen, ob die Ra, altägyptischen Steinzeichnungen originalgetreu nachgebildet, die zu erwartenden Stürme überstehen wird. Und vor allem: Die Fachleute meinen, daß Papyrus nur wenige Tage schwimmfähig sei. Sieben Wochen später, nur knapp 100 Kilometer vor den Kleinen Antillen, müssen Thor Heyerdahl und seine Begleiter die RA verlassen und auf die über Funk verständigte jacht Shenandoah überstiegen. Mast und Ruder sind unter der Wucht der Wellen gebrochen, die Bordseiten stark beschädigt, und das Hackteil ist verschwunden. Die notwendigen Reparaturen unter Wasser konnten wegen der gefährlichen Haie nicht ausgeführt werden. Doch Thor Heyerdahl und seine Mannschaft bekennen sich night geschlagen. Ein Jahr danach, wiederum von Safi aus, sticht die Ra II in See. Und diesmal werden Mut und Mühe der Männer belohnt. Nach 57 Tagen Fahrt gehen sie auf der Antillen-Insel Barbados als gefeierte Helden an Land.Wie bei der Kon-Tiki-Expedition vom Jahre 1947, die den norwegischen Ethnologen berühmt machte, verfolgte Thor Heyerdahl auch mit den Ra-Fahrten ein wissenschaftliches Ziel. Er glaubte Beziehungen entdeckt zu haben zwischen der Hochkultur der alten Ägypter und den gleichermaßen erstaunlichen wie geheimnisumwobenen kulturellen Leistungen der Inka, Chibcha, Maya den Ra-Unternehmen ist ihm der Nachweis gelungen, daß es den seefahrenden Völkern des Mittelmeerraums zumindest möglich was, un Papyrusbooten den Atlantik zu überqueren. Ob solche Fahrten zur Zeit der Pyramidenbauer tatsächlich unternommen wurden, wird von der Wahrheit der Wissenschaftler allerdings angezweifelt. Über jeden Zweifel erhaben ist jedoch die Leistung Heyerdahls im Dienste der Wissenschaft, über die er, wie schon im Kon-Tiki-Bericht, packend zu erzählen weiß.


  • Sprog:
  • Tysk
  • ISBN:
  • 9788711451489
  • Udgivet:
  • 20. Marts 2015

Andre udgaver:

  • Kan ikke skaffes


Giv din bedømmelse

For at bedømme denne bog, skal du være medlem og dermed logget ind.

Gå til login

Andre bøger af Thor Heyerdahl