Køb af bøger til indkøbspris forudsætter et medlemskab til kun DKK 79,-/md. (ingen binding).
Første uge er GRATIS - læs mere og se alle fordelene
Indkøbskurv 0

Din indkøbskurv er tom.

DKK 0,00 Gå til kassen
Vlad - Die wahre Geschichte des Grafen Dracula af Hanna Lützen E-bog, ePub

Vlad - Die wahre Geschichte des Grafen Dracula

af
(Udvid)

Die Entwicklung des Grafen aus Transsylvanien vom Sohn eines Kreuzritters zum Vampir.Als Kind hatte Vladimir die bösen Mächte entdeckt und mit ihnen ein stummes Bündnis geschlossen. Später kämpft er ohne Gnade. Erst als er von seinem eigenen Bruder enthauptet wird, beginnt sein "wahres Leben" - er wird in der Graberde zum Untoten, zum Furcht erregenden Vampir.Lucia, die Urenkelin des Arztes Lars Holmestad aus Whitby erbt von ihrem Großvater die Aufzeichnungen seines Vaters. Tagebuchmäßig hat dieser die Erzählungen des Kapitäns der Demeter aufgeschrieben, nachdem er halbtot im Hafen von Whitby eintraf. In Stile von Bram Stoker wird die Geschichte Draculas anhand von Aufzeichnungen und Briefen erzählt und Lucia ist auf geheimnisvolle Weise in diesen Geschehnissen involviert ohne es zuerst auch nur zu ahnen. Ein packender Roman über den historischen Dracula, eingewoben in eine äußerst spannende Rahmenhandlung. AUTORENPORTRÄTHanna Lützen ist eine dänische Autorin und Übersetzerin. Sie studierte Literaturwissenschaften an der Universität Odense. Sie übersetzte unter anderem das Buch von J. K. Rowling Beedle the Bard ins Dänische. Als Autorin verfasste sie unter anderem den Roman über Vlad III. Drăculea, der unter dem deutschen Titel Vlad. Die wahre Geschichte des Grafen Dracula veröffentlicht wurde. Ihr Jugendbuch Das Buch der Wunder erschien 1999 in der Übersetzung aus dem Dänischen von Christel Hildebrandt.


  • Sprog:
  • Tysk
  • ISBN:
  • 9788711453322
  • Udgivet:
  • 19. December 2015

Andre udgaver:

  • DKK 40,00
  • DKK 61,25
  • DKK 21,25
  • Straks på e-mail

Læg i kurv


Giv din bedømmelse

For at bedømme denne bog, skal du være medlem og dermed logget ind.

Gå til login

Andre bøger af Hanna Lützen