Køb af bøger til indkøbspris forudsætter et medlemskab til kun DKK 79,-/md. (ingen binding).
Første uge er GRATIS - læs mere og se alle fordelene
Indkøbskurv 0

Din indkøbskurv er tom.

DKK 0,00 Gå til kassen
Ein Puppenheim af Henrik Ibsen E-bog, ePub

Ein Puppenheim

af
(Udvid)

Henrik Ibsens Drama "Nora - Ein Puppenheim" aus dem Jahre 1878 ist ein gesellschaftskritisches Theaterstück mit feinst ausgeklügelten Charakteren. Es beschreibt die Wandlung einer Frau vom Püppchen zur selbstbewussten Frau, die sich nichts mehr von ihrem Mann bieten lässt.Ibsen konfrontiert sein Publikum mit Figuren, die an ihren Lebenslügen zugrunde gehen. "Ein Puppenheim" gehört zu Ibsens bekanntesten Werken, und gilt alt Paradestück weiblicher Emanzipation. REZENSION"Nora sehr schön! … Sehr lesenswert und spannend, auch hat man es sehr zügig gelesen da es wirklich nicht lange ist.Wer Ibsen mag, nur zu empfehlen!" - Ein Kunde, Amazon.de"’Nora’ ist ein mustergültiges Drama." - Ein Kunde, Amazon.de4/5 Stelle auf Amazon.de!AUTORENPORTRÄTHenrik Ibsen wurde 1828 in Skien in Norwegen geboren. Er war der älteste Sohn einer traditionsreichen, vornehmen norwegischen Familie. Seiner Vater war Kaufmann Knud Ibsen. Von 1844 bit 1850 absolvierte Henrik Ibsen eine Ausbildung als Apotheker, aber sein Hauptinteresse galt inzwischen bereits der Literatur. 1850 vollendete er sein erstes Stück, und im Jahr 1857 übernahm er die künstlerische Leitung des Norske Teatret in Kristiania. Später im Leben bekam Henrik Ibsen ein Dichterstipendium für eine Studienreise, und von 1864 bis 1891 lebte Henrik Ibsen abwechselnd in Dresden, München und Rom. Henrik Ibsen starb am 23. Mai 1906.


  • Sprog:
  • Tysk
  • ISBN:
  • 9788711327302
  • Udgivet:
  • 13. Marts 2015

Andre udgaver:

  • DKK 40,00
  • DKK 61,25
  • DKK 21,25
  • Straks på e-mail

Læg i kurv


Giv din bedømmelse

For at bedømme denne bog, skal du være medlem og dermed logget ind.

Gå til login

Andre bøger af Henrik Ibsen