Krieg in der Antike af Thomas Ganschow Lydbog, MP3

Krieg in der Antike

af
(Udvid)

Was bedeutete Krieg für die Gesellschaft(en) der griechisch-römischen Antike und wie muss man sich Krieg und Kriegsführung vorstellen? Welche Rolle spielten die Krieger, die Soldaten? Im alten Griechenland waren es zunächst freie Männer, die mit ihren eigenen Waffen in den Krieg zogen. Auch bei den Römern waren es ursprünglich freie Bürger, die bei Bedarf für Rom kämpften. Mit zunehmenden Expansionsbestrebungen brach dieses System jedoch zusammen. Die logische Konsequenz war eine ständig unter Waffen stehende Armee: die Legionen, die über lange Zeit das Rückgrat des Römischen Imperiums bildeten. Doch Thomas Ganschow zeigt nicht nur, wie die Kriegsmaschinerie funktionierte, sondern auch, welches Schicksal die Unterlegenen erwartet. Und er berichtet, wie die Zivilbevölkerung den Krieg erlebte, was er für sie bedeutete und wie sie Friedenszeiten wahrnahmen.


  • Sprog:
  • Tysk
  • ISBN:
  • 9783534594108
  • Format:
  • MP3
  • Udgivet:
  • 1. juni 2017

Andre udgaver:

  • Straks på e-mail
  • 43,95 kr.
Eller spar samlet 16% som medlem
  • 37,95 kr.
  • 7,04 kr. (16%)
  • Forudsætter medlemskab
    Prøv 1. uge gratis, herefter 79 kr./måned


Giv din bedømmelse

For at bedømme denne bog, skal du være logget ind.

VI ANBEFALER
LIGNENDE LYDBØGER
Andre bøger af Thomas Ganschow
Se alle titler
Gør som tusindvis af andre bogelskere

Tilmeld dig nyhedsbrevet og få gode tilbud og inspiration til din næste læsning.